Flexi Pro - Servomotor Regler

Der Flexi Pro ist ein äußerst performanter Regler für rotierende und lineare AC-Servos. Die Spannungsversorgung erfolgt ein- oder drei-phasig an 230VAC oder dreiphasig an 400VAC. Bei der 400VAC Variante wird zusätzlich eine 24VDC Versorgung für die Logik benötigt. Es werden Nennströme von 1,5Arms bis 24Arms angeboten (Peakströme von 4,5 bis 48Arms).

Flexi Pro Regler Motor Power Company
  • Motor Power Company SingleTurn Absolutwertgeber 20 Bit
  • Hiperface, EnDat 2.xx, Encoder, Resolver
  • Digitale I/Os: 11 digitale Inputs, 6 digitale Outputs mit auswählbaren vorgegebenen Funktionen
    Für Applikationstest kann der Regler ein Skript von einem angeschlossenen PC abfahren
  • Drehzahl-, Drehmoment- und Positionsregelkreise können selbst optimiert werden, falls das nach dem Autotuning notwendig ist
  • STO (Save Torque Off) – SIL 2
  • Integrierter Anschluss für optionalen Bremswiderstand.
  • Motordatenbank für sämtliche Motor Power Company Servos.
  • Bewährtes und sicheres Autotuning mit installierter Last (angeschlossene Massenträgheiten) verhindern Positionsfehler und verringern die Ausregelzeit auf kleinstmögliche Zeiten
  • Sehr schneller Stromregelkreis für exakte und schnelle Drehmomentänderungen in Bewegungsprofilen
  • Innovativer Algorithmus zur Unterdrückung von Schwingungen bei Positionsregelung
  • CanOpen
  • EtherCat
  • Analoge Spannung
  • Puls and Direction
  • USB & RS232

Besonderes Merkmal ist die Multi-Feedback Funktion. Damit ist der Regler in der Lage sowohl

  • EnDat2.2x als auch
  • hiperface-Geber,
  • Encoder und
  • Resolver zu lesen.

Die Geberposition kann direkt an die Steuerung ausgeleitet werden.

Es stehen

  • 11 digitale Inputs und
  • 6 digitale Outputs,
  • 1 analoger (16Bit) oder
  • 2 analoge Eingänge (je 14Bit) zur Auswahl.

Sämtliche Motordaten der Tetra Compact und Tetra- Servos werden mittels Lookup-Table in den Regler eingelesen. Die Servos der Tetra Compact-E Reihe besitzen unseren eigenentwickelten Singleturn Absolutwertgeber. Diese Motoren werden vom FlexiPro beim Einschalten selbständig mit allen Parametern erkannt.

Eine besonders hilfreiche und zeitsparende Funktion bei der Inbetriebnahme an Lasten mit unbekannten Massenträgheitsmoment ist das Autotuning. Dabei werden mit kurzen Rütteltests sehr kleiner Auslenkung sämtliche Parameter der Regelkreise bestimmt. Safe Torque Off (STO – Sil 2) ist ebenfalls integriert.

Die Reglertypen unterscheiden sich bezüglich des Dauerausgangsstroms sowie der Eingangsspanungsversorgung. Hier kann zwischen 230VAC 1-phasig und 3-phasig sowie 400VAC 3-phasig gewält werden. Die 400VAC Varianten benötigen eine externe 24VDC – Spannungsquelle zur Versorgung der Reglerlogik. Für die 230VAC Regler wird ein 24VDC Netzteil benötigt, wenn eine Motorbremse geschaltet werden soll.

Flexi Pro Regler Kennzahlen

Jetzt Katalog mit allen Flexi Pro Informationen downloaden

Downloaden Sie jetzt den neuen Katalog mit allen Informationen zur Flexi Pro Steuerung.

Zum Downloadbereich

Bitte haben Sie Verständis dafür, dass wir unsere Dokumente nur gewerblichen Kunden zur Verfügung stellen. Geben Sie hier Ihre Daten ein und Sie gelangen zum Downloadbereich.